Die neue SciFi Welt vom Autor und Herausgeber Steve Schild

Gefangene der Zukunft 1, Essenz



Gefangene der Zukunft – Essenz


Ein überraschender Angriff der Erzfeinde bedeutet das Ende des Planeten Tetradis. Seine

Bewohner sehen nur noch einen einzigen Ausweg, um zu retten, was es zu retten gilt: Tetradis

wird durch eine Kernspaltung in kosmischen Staub aufgelöst. Kurz zuvor starten die Tetraden

allerdings das Protokoll „Essenz“ und diejenigen, die sich auf ein Schiff retten können,

entkommen mit einem Hypersprung in eine andere Sphäre. Alle von der Matrix aufspürbaren

Essenzen werden extrapoliert und ins Universum geschickt, wo sie sich Menschenseelen

suchen, in denen sie sich manifestieren können. Doch die Kernspaltung bringt das Universum

und seine Zeit- / Raumgefüge ins Wanken. 


Gefangene der Zukunft 2, 2150



Gefangene der Zukunft - 2150



Die Erde hat sich verändert und Europa wie wir es kennen gibt es nicht mehr. Die Menschheit hat den Mond und den Mars besiedelt und eine neue Macht hat die Kontrolle über den grössten Teil der Erde übernommen. Joe und Vivianne werden durch einen Zeitsprung vom Jahr 2016 ins Jahr 2150 geschleudert. Sie müssen erkennen das die Menschheit aus Ihren Fehlern nicht gelernt hat und das sich die Geschichte wiederholt hat. Ein machthungriges Regime hat die Kontrolle  übernommen und unterdrückt alle andersdenkenden. 


In Bunkern die überall auf der Erde verteilt sind formiert sich der Widerstand neu und die beiden schliessen sich einer Gruppe in Europa an. Gemeinsam sagen Sie dem Regime den Kampf an. 


Ein erbitterter Kampf zwischen dem Regime und dem Rest der Welt beginnt. Die hochtechnologie des vierten Reiches scheint kaum zu bezwingen. 





Gefangene der Zukunft 3, Offenbarung

Gefangene der Zukunft - Offenbarung


Die Bibel spricht von der Offenbarung, andere Religionen und Kulturen von Ragnarök, dem Weltuntergang und viele andere Namen. 


Die Erde steht wurde zum Mittelpunkt eines weitaus grösseren Planes als sich die meisten vorstellen können. Das Regime welches noch immer auf der Erde regiert hat seine Kontrolle ausgeweitet und der Widerstand kämpft noch immer. 


Joe und Vivianne, inmitten des Geschehen müssen erkennen, dass nicht alles so ist wie es scheint und das universelle Gesetze nicht so einfach zu umgehen sind. 

Gefangene der Zukunft, Tarantum


Gefangene der Zukunft - Tarantum

Gestrandet auf einem unbekannten Planeten...

Marduk hätte nicht gedacht, dass ihm dass passieren könnte, bis sein Schiff abstürzt, als er auf dem Weg ins Nebelmeer ist, auf der Flucht vor den Reptoiden.

Doch dieser andere Planet ist keinem der Systeme bekannt - denn es handelt sich um den Planeten Tarantum. 

Die dort lebenden Zyklasten haben kein Interesse daran, sich an einem Kampf zu beteiligen, der nicht der Ihre ist - obwohl die Zukunft aller daran hängt...

Gefangene der Zukunft: Tarantum ist ein Spinn Off der Buchreihe und beginnt nach dem dritten Teil der Buchreihe. 

Gefangene der Zukunft, Artbook 


Gefangene der Zukunft - Artbook

Das Jahr 2150 ist geprägt von mächtigen, skrupellosen Soldaten und Angehörigen des Regimes. Während sich die Neu-Alliierten auf dem Kontinent Amerika in Sicherheit wiegen, kämpft in weiten Teilen von Europa die Fraktion der Antitechniker in alten Untergrundbasen und Bunkern gegen das Regime. Die Antitechniker waren einst die Hüter des technologischen Fortschrittes, nun müssen sie verzweifelt gegen ein Regime kämpfen welche ihre Technologien übernommen haben. Das Regime überwacht alles und jeden. Es gibt keine Privatsphäre mehr. 

Dieses Artbook das mit Tagebucheinträgen eines Protagonisten gefüllt sind, visualisiert den Roman Gefangene der Zukunft: 2150 mit Bildern und Zusatzinhalten. 


Jimdo

You can do it, too! Sign up for free now at https://jimdo.com/